Der geologische Fahrplan

Die Erdgeschichte kann in verschiedene Kapitel unterteilt werden. Diese Kapitel können dann nochmal in weitere Abschnitte, Absätze, diese dann in Sätze, Worte und schließlich Buchstaben gegliedert werden. Die Kapitel der Erdgeschichte heißen: Archaikum, Proterozoikum und Phanerozoikum. Das Archaikum begann vor etwa 4,5 Mrd. Jahren und endete vor 2,5 Mrd. Jahren. Das Proterozoikum begann als das Archaikum endete und hörte vor etwa 570 Mio. Jahren auf. Dann begann das Erdzeitalter des Phanerozoikums, in dem wir noch heute leben. Die zwei Kapitel der Erdgeschichte werden zusammen Präkambrium genannt.

Die wichtigsten Ereignisse waren die Entwicklung des Lebens und die Formierung der tektonischen Platten. Das dritte Kapitel, das Phanerozoikum, wird Kambrium genannt. Etwas besonderes passierte während des Kambriums: höher organisierte Tiere entwickelten sich, die harte Teile besaßen (Panzer, Skelette). Von diesem Augenblick an kann das Alter von Gesteinen anhand der Messungen des Alters von Fossilien bestimmt werden.